Kunden vor den Vorhang – Stein Moser Maschinenbau

Das Maschinenbauunternehmen STM Stein-Moser GmbH ist seit Jahren auf einem stabilen Wachstumskurs. Dies zeigt sich u. a. im kürzlich bezogenen schmucken Firmengebäude, wo Verwaltung und Fertigung nun ausreichend Platz finden. STM Stein-Moser GmbH stellt mit 25 Mitarbeitern moderne 2D- und 3D-Wasserstrahlschneidsysteme her, die vorwiegend in der Metall-, Keramik- und Kunststoffindustrie eingesetzt werden. STM Stein-Moser GmbH ist einer der führenden Anbieter in dieser Branche und hat einen Exportanteil von rund 75 Prozent. Neben der Unternehmenszentrale im österreichischen Eben im Pongau hat das Unternehmen einen Kooperationspartner in Deutschland und verfügt über ein europaweites Netz an Vertriebspartnern.

STM PremiumCut 3D_600

Das Wasserstrahlschneidsystem PremiumCut 3D    Bildquelle: STM Stein-Moser GmbH

Die Kunden profitieren vom Fullservice-Angebot von STM Stein-Moser GmbH, das sich von der initialen Planung über Konstruktion und Fertigung im eigenen Haus bis hin zu Montage, Inbetriebnahme und Schulung erstreckt. Und das mit 7 Jahren Ersatzteilgarantie. Die Anwender können aus zwei Maschinentypen wählen. Ein modulares Baukastensystem und viel Zubehör sind die Basis für eine anwendungsgerechte Konfiguration. Falls noch Wünsche offen bleiben, entwickeln die Spezialisten von STM Stein-Moser GmbH auch kundenindividuelle Sonderlösungen.

Bedingt durch Firmenwachstum und Komplexität der Wasserstrahlschneidsysteme hat man sich im Jahr 2014 auf ERP-Suche begeben und entschied sich für das ERP-System SAP Business One. Leider stellte sich bald nach Beginn der Einführung heraus, dass der gewählte Betreuungspartner nicht ausreichend mit dem ausgeklügelten Fertigungskonzept und den branchentypischen Eigenheiten eines Maschinenbauers vertraut ist. Deshalb beauftragte STM Stein-Moser GmbH die Software Lotsen mit der Recherche nach leistungsfähigen SAP-Partnern. Nachdem in einem Workshop die wesentlichen Anforderungen geklärt waren, machten sich die Software Lotsen auf die Suche und lieferten drei Vorschläge von SAP-Partnern mit Erfahrung in der Einzelfertigung. STM Stein-Moser GmbH hat daraus einen Partner ausgewählt und konnte schon nach kurzer Zeit deutliche Verbesserungen in der Performance des ERP-Systems erreichen. Das Einführungskonzept sieht vor, so weit wie möglich auf Individualanpassungen zu verzichten und die Geschäftsvorfälle von der Buchhaltung bis zum Service mit dem Standardpaket von SAP Business One abzubilden.

Internetseite von STM Stein-Moser GmbH: www.stm.at

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion und zusätzlichen Aspekten interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Wordpress SEO Plugin by SEOPressor