ERP-Warenwirtschaft strategisch nutzen

Eine ERP-Warenwirtschaft bildet die vollständigen Material- und Werteflüsse in Firmen ab. Dabei werden die innerbetrieblichen Prozesse vereinfacht und den Mitarbeitern die richtigen Daten für die jeweilige Aufgabe zur Verfügung gestellt. In dieser Weise organisiert die ERP-Warenwirtschaft die vollständige betriebswirtschaftliche Abwicklung des Unternehmens. Eine ERP-Wirtschaft bietet folgende Vorteile:

  • Das Know-how eines Unternehmens wird gesichert
  • Die einzelnen Bereiche können gezielt auf die Firmen-Daten zugreifen
  • Unternehmens-Abläufe sind vereinheitlicht und reproduzierbar
  • Die ERP-Warenwirtschaft kann automatisiert große Datenmengen aufbereiten wie z.B. Mahnungen erstellen oder Bestellvorschläge generieren
Eine ERP-Warenwirtschaft hat viele nützliche Funktionen

Eine ERP-Warenwirtschaft ist ein starkes Tool für die strategsiche Unternehmensführung    Bild: Nivens/Shutterstock

Die Architektur einer ERP-Warenwirtschaft

Eine ERP-Warenwirtschaft ist eine modulare Unternehmens-Software, die hierarchisch aufgebaut ist. Alle Daten werden in einer zentralen Datenbank gesichert. Demzufolge ist nur eine einzige Eingabe der Daten nötig, um diese den Mitarbeitern der Bereiche zur Verfügung zu stellen. Diese Daten-Struktur bringt Sicherheit und Effizienz und vereinfacht die Arbeit. Eine perfekte ERP-Warenwirtschaft verwaltet den Zugriff auf sensible Informationen mit einem Rechtesystem, das pro Mitarbeiter angepasst werden kann.

Leistungsfähige Analysen und Berichte

Eine starke ERP-Warenwirtschaft bietet bereits im Standard Möglichkeiten an, mit denen sich die Nutzer eigene Berichte entwickeln können. Ebenso nützlich sind automatisierte Berichte, die zu einem beliebig wählbaren Zeitpunkt an einen bestimmten Abnehmerkreis aus der ERP-Warenwirtschaft gesendet werden. Zum Beispiel kann der Vertriebsaußendienst so die periodischen Umsatz-Auswertungen erhalten ohne dass jemand die Daten aufwändig zusammenstellen müsste. Die Entwicklung sehr stark in Richtung zu dynamischen Auswertungen, in denen die Informationen weiter verarbeitet werden können. Perfekt ist, wenn entscheidende Entwicklungen im Unternehmen durch die Analyse-Werkzeuge offenkundig werden:

  • Kunden mit rückläufigen Umsätzen
  • deutliche Ausschläge im Verkauf von einzelnen Produkten
  • ausufernde Kosten

Eine derartig aufgestellte ERP-Warenwirtschaft generiert mit diesem Frühwarnsystem einen echten Mehrwert für die Unternehmensleitung.

Die Software Lotsen sind spezialisiert darauf, aus der großen Produktpalette die passende Unternehmens-Software zu filtern. Mit dem Auswahl-Service der Software Lotsen müssen Firmen nicht mehr mühsam suchen – sie werden gefunden. Vereinfachen auch Sie Ihre Software-Auswahl und lassen Sie sich von Ihrer neuen ERP-Warenwirtschaft finden.

 

 

Wordpress SEO Plugin by SEOPressor